Der Austragsschwindel

Komödie in vier Jahreszeiten von Peter Landstorfer

Wilhem Köhler Verlag

Der Gemüsebauer Karl Ackermayr sen. hat in seinem Testament listig dafür gesorgt, dass seine Frau, die „Moidl Mam“, auf jeden Fall noch fünf Jahre nach seinem Tod einen „nobligen“ Austrag genießen kann. Nachdem nun vier Jahre vergangen sind, möchte Moidl Mam das letzte Jahr in besonderer Weise genießen und schmiedet zusammen mit ihrem Doktor und Vertrauten Thomas Dudlhofer einen „gesegneten“ Plan, den „Austrags-Schwindel“, der den Rest der Familie buchstäblich in den Wahnsinn treibt.

Personen und ihre Darsteller:

Moidl MamChrista Fischer
Karl Ackermayr ihr Sohn, GemüsebauerBert Krasselt
Agnes Ackermayr seine FrauMarion Brunnbauer
Christl Ackermayr deren TochterSimone Eisenreich
Franzl Krautinger, HausfaktotumLuis Eisenreich
Giggal Girgl, Nachbar, Federvieh aller ArtEduard Warter
D'Dandlerin, MarktfrauKerstin Zacherl
Dr. Thomas Dudlhofer, HausarztGünther Mülbl
SouffleuseMaria Leuthner
MaskeSabrina Huber
TechnikJosef Steinkohl
SpielleiterKonrad Schraufnagl